"Die Dislozierung implementiert..."

Themenauszug

  • Stimmig in Körper, Sprache, „Sprech“ und Stimme
  • Erweiterung der Darstellungsvielfalt namens „ich“
  • Wichtig ist, was Sie tun!
  • Noch wichtiger ist, was Sie sagen!
  • Am allerwichtigsten ist jedoch, wie!

Beschreibung des Beratungs-/Trainingsangebots

Wort macht Wirkung. Mehr denn je gültig für Auftreten und Eindruck. Wichtig ist, was Führungskräfte tun. Wichtiger ist, was sie sagen. Und am wichtigsten ist, wie! Zwar werden Entscheidungen meist hinter verschlossenen Türen getroffen, doch diskutiert und bewertet werden sie in unterschiedlichen Medien. Und in der Meinungskrake Internet. Zahlen werden gedeutet, Strategien hinterfragt, Fakten beleuchtet.

Folglich ist die Darstellung meines Tuns mindestens genauso relevant, wie die Entscheidung selbst.

Der media advice ”Wort–Macht–Wirkung–Baustein” kommt schlicht daher. Hat es aber in sich, versprochen! Begreifen, behalten und berichten. Dafür, dass alle drei Tunwörter ”an ihre Zuhörer heran” und ”in sie hineinkommen”, sind alleine Sie als Redner, Vortragender und Gesprächspartner verantwortlich. Niemand sonst! Schopenhauer hätte gesagt: „Man nehme einfache Worte und sage außergewöhnliche Dinge.”

Das stimmt heute mehr denn je! Körper, Sprache, Stimme – das ist der Dreiklang Ihrer Wirkung. Öffentlicher Auftritt ohne Erfolgsabsicht ist sinnlos. Sprache ist verräterisch. ”Substantivitis” oder ”Tunwort-Typ”, Macher oder Bürokrat? Was ist unverzichtbar, was wesentlich und was möglich?

In der Spiegelung erkennen Sie ihr eigenes Sprachbild. Erzeugen Ihre Texte Bilder und Verständnis? Oder Stirnrunzeln? Starten Sie das ”Kino im Kopf” bei Ihren Mitarbeitern und Kunden, Lieferanten und Wettbewerbern.

Wie Wort Wirkung macht? Dieser Baustein gibt Ihnen die verlässliche Antwort.

Anfragen

Ich hätte zu diesem Angebot bitte gerne einen Terminvorschlag.

Über PR-Tools

Als Dienstleister nehmen wir Ihre Sichtweise ein. Und verbinden in der PR-Beratung unseren Blickwinkel damit. Auf einen Blick erkennen Sie so die passende Lösung für Ihr Anliegen. Unser Leitsatz ist: Nur die Leistung bezahlen, welche benötigt wird. Kundenfreundlich und fair abgerechnet in Zehn-Minuten-Arbeitseinheiten. Einige Beispiele aus dem PR-Tagesgeschäft: Sie wollen wissen, welche Fragen Ihre Pressemitteilung oder Ihre Mitarbeiterinfo aufwirft? Oder was von dieser oder jener redaktionellen Anfrage zu halten ist? Wo Chancen und Fallstricke liegen. Oder liegt Ihnen Ihre Rede im Bauch, obwohl sie doch von Herzen kommen sollte? Lassen Sie uns miteinander reden!

Alle Trainings