"Ich kann nicht wieder meine..."

Themenauszug

  • Persönliche Chancen-/ Nutzen-Bewertung von Auftritten
  • Sicherheit in den Wohnzimmern der Öffentlichkeit
  • Auftrittscoaching – vorher, während und danach
  • Haltung zeigen – Sagen und Handeln im Einklang
  • Höchstes Lob – Image-Etikette Glaubwürdigkeit

Beschreibung des Beratungs-/Trainingsangebots

Sie kennen diese Momente. Der Brustkorb hebt sich, die Lippen formieren sich sprechbereit, doch kein Ton folgt. Das, was nicht über die Redeschwelle kommt, verschafft sich nun einen anderen Ausweg. Die geschwollene Halsvene pulsiert am Haifischkragen. Der Kugelschreiber tänzelt nervös zwischen den Fingerkuppen. Scharlachartige Stressflecken und schubartiger Perlschweiß gesellen sich dazu.

Was Führungspersonen im internen, nicht öffentlichen Raum, intuitiv richtig machen, verliert sich meist öffentlich. Warum nur?

Immer wieder erstaunlich ist, dass in ”öffentlichen Situationen” der natürliche Reflex, das Gegenüber auf die ”Störgröße” anzusprechen, meist unterdrückt wird. Wie sagte einst Alfred Herrhausen, Vorstandssprecher der Deutschen Bank: „Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was wir sagen, auch tun. Und wir müssen das, was wir tun, dann auch sein.” Ihr Naturell und Ihre Wesensmerkmale müssen beim Auftritt zur Geltung kommen. Sie wollen doch unverfälscht, glaubhaft und authentisch wirken?

In dieser methodischen Reihenfolge setzen wir an, nicht anders herum! Dazu setzen wir in drei Bereichen an.

Erstens: Wir loten die Untiefen des bevor stehenden Auftritts aus. Wo liegen Chancen, wo lauern Gefahren? Zweitens: Wir werten Ihre zurückliegenden Auftritte aus. Mit ganz klarem Erkenntnisgewinn im Rückblick für Sie. Was können Sie verbessern?Und drittens: Wir begleiten Sie bei Live-Auftritten dezent und diskret. Sie erhalten live die Rückkopplung beim Auftritt, welche Ihnen gegebenenfalls aktuelle Sicherheit verleiht.

Nur das hilft wirklich und wirkt sofort!

Anfragen

Ich hätte zu diesem Angebot bitte gerne einen Terminvorschlag.

Über PR-Tools

Als Dienstleister nehmen wir Ihre Sichtweise ein. Und verbinden in der PR-Beratung unseren Blickwinkel damit. Auf einen Blick erkennen Sie so die passende Lösung für Ihr Anliegen. Unser Leitsatz ist: Nur die Leistung bezahlen, welche benötigt wird. Kundenfreundlich und fair abgerechnet in Zehn-Minuten-Arbeitseinheiten. Einige Beispiele aus dem PR-Tagesgeschäft: Sie wollen wissen, welche Fragen Ihre Pressemitteilung oder Ihre Mitarbeiterinfo aufwirft? Oder was von dieser oder jener redaktionellen Anfrage zu halten ist? Wo Chancen und Fallstricke liegen. Oder liegt Ihnen Ihre Rede im Bauch, obwohl sie doch von Herzen kommen sollte? Lassen Sie uns miteinander reden!

Alle Trainings