Krisenkommunikation

Ganz gleich ob Branchen-, Unternehmens- oder persönliche Krise: media advice setzt immer am handelnden Menschen an. Denn jedes Konzept zur Krisenkommunikation, jeder Krisenplan und Krisenleitfaden ist nur so gut, wie Kommunikatoren und Verantwortliche in Krisenstäben ihn umsetzen.

media advice hat hierfür bewährte Nothelfer für die Praxis entwickelt. Die neun „Kernelemente der Krisenkommunikation“.

Zeitlich geordnet in die Bereiche Krisenprävention, Krisenintervention und Reputationsaufbau. Qualitativ differenziert in die Felder Kontroversen, Konflikte und Krisen; denn bei Weitem nicht alles ist gleich eine Krise.

Allerdings ist bei allen Unwägbarkeiten einer Krise eines sicher: In der Vorwegnahme und Simulation der relevanten Krisenszenarien zeigt sich, ob Ihre Krisenkommunikation in Aufbau, Struktur und den Verantwortlichkeiten trägt. Oder eher konzeptionellen Charakter besitzt?

Ein Krisentraining mit media advice gibt Ihnen darauf eine klare und sehr nützliche Antwort.